Verwaltung von Gewerbeimmobilien
kaufmännisch-infrastrukturell-technisch


Verwaltung von Gewerbeimmobilien

 

Ganzheitliche Betreuung

 


 

Bei Gewerbe- und Industrieimmobilien handelt es sich um Objekte, die nicht einer wohnungswirtschaftlichen Nutzung dienen.
Hierzu zählen gleichermaßen Büro- und Verwaltungsgebäude, Läden und Lagerhäuser, Ärztehäuser, Produktionsbetriebe, Einzelhandelsgeschäfte bis hin zu ganzen Gewerbeparks.
Unsere Kunden und Kundinnen sind sowohl Einzelpersonen, als auch Family Offices, Immobiliengesellschaften, sowie Kapitalverwaltungsgesellschaften und Stiftungen.
Aufgrund ihrer Struktur, ihrer spezifischen Technik und Anforderungen, sowie Nutzen stellen diese Objekte eine besondere Herausforderung und Herangehensweise für jede Verwaltung dar.
Dullinger Immobilien Verwaltung bietet Ihnen die umfassende kaufmännische und technische Verwaltung Ihrer Gewerbeimmobilie an.

 

Das Dienstleistungsangebot der Dullinger Immobilien Verwaltung im Gewerbebereich umfasst die kaufmännische und technische Objektverwaltung, die Objektbewirtschaftung sowie alle objektbezogenen Um- und Ausbaumaßnahmen. Im Gewerbebereich übernehmen wir die Gewährleistungen der technischen Bewirtschaftung sowie die Steuerung und Koordination von Wartungsarbeiten, sowie Instandhaltung- und Instandsetzungsmaßnahmen.
 
Laden-, Büro- und Logistik-Immobilien erfordern umfangreiche Verwaltungsleistungen. Damit diese Services professionell gestaltet werden und der Wert der Immobilie langfristig erhalten und gesteigert wird, sollten Experten und Fachleute hinzugezogen werden, die sich um die Gewerbeverwaltung kümmern.

Welche technische Vorschriften müssen bei Gewerbeimmobilien beachtet werden? Wie und wann sind welche Gerätschaften zu warten? Welche Kosten kommen auf den Eigentümer und den Betreiber zu?
Wer kümmert sich um den jeweiligen Service oder Hausmeisterbereich? Wie erwirtschafte ich nachhaltig gute Erträge? Wie erhalte ich den Wert meiner Gewerbeimmobilie und wie steigere ich ihn gezielt?
 
Aufzugv2
 
Diese wenigen Fragen zeigen bereits, dass die Gewerbeverwaltung eine vielschichtige und umfangreiche Aufgabe ist, bei der sich die technischen Vorgaben fortwährend verändern. Das gilt für Gewerbeimmobilien, noch mehr wie für Wohnimmobilien.
Denn Eigentümer, die Laden-, Gastronomie-, Büro- oder Logistikflächen besitzen und vermieten, müssen neben den oben genannten Aspekten noch weitere Punkte im Blick behalten.
Welcher Mietermix ist sinnvoll? Sind die Flächen technisch für die Zielgruppe optimiert? Wie kann ich Grundrisse sinnvoll und schnell verändern? Welche rechtlichen Besonderheiten muss ich bedenken bezüglich Brandschutz, Sicherheit, Park- und Abstellflächen, Verkehrssicherheit oder technische Erhaltung?

In der Regel sind Eigentümer von Gewerbeobjekten keine ausgebildeten Verwaltungsfachkräfte oder Ingenieure und beauftragen daher eine spezialisierte Gewerbeverwaltung. Die Dullinger Immobilien Verwaltung kümmert sich um die effiziente Verwaltung von Gewerbebjekten, den wirtschaftlichen Betrieb und die langfristige Wertsteigerung von Gewerbeimmobilien.
Dabei kann das Team des Verwaltungsunternehmens auf eine umfangreiche Erfahrung zurückgreifen.

Die Dullinger Immobilien Verwaltung verwaltet nicht nur Wohnimmobilien für Wohnungseigentümergemeinschaften und einzelne Eigentümer, sondern auch im großen Umfang Gewerbeimmobilien. Im Laufe der Zeit sind so feste und verlässliche Kooperationen mit allen erforderlichen Unternehmen und sonstigen Service-Dienstleistern entstanden, von denen auch die Auftraggeber von uns seit vielen Jahren profitieren. Der Erfolg der Gewerbeverwaltung stützt sich auf einen umfangreichen Leistungskatalog. Das Experten-Netz sorgt zudem für die steuerlich und rechtlich optimale Gestaltung der Gewerbeverwaltung.

Das interdisziplinäre Team der Dullinger Immobilien Verwaltung legt Wert auf kontinuierliche Fortbildung. Denn die Gewerbeverwaltung ist ein Markt, der schnellen und häufigen Veränderungen unterworfen ist. Die Trends, die rechtlichen und technischen Vorgaben sind im Vergleich zum Markt für Wohnimmobilien kürzeren Zyklen unterworfen. Daher ist eine gute und stets aktuelle Kenntnis aller technischer Richtlinien und Anforderungen unabdingbar.
 
Hierfür haben unsere Mitarbeiter u.a. folgende Zertifikate:
  • Klima- und Lüftungstechnik
  • Anlagentechnischer Brandschutz (u.a. Wartung von Anlagen, Feuerlöscher, Tore und Schleusen)
  • Aufzugssicherheit
  • Sachkundeprüfung kraftbetätigte Fenster, Türen und Tore
  • Zertifikation BetrSichV, TRBS 2121 Leitern, Tritten und fahrbaren Arbeitsbühnen
 
Kaufmännischer Bereich
  • Betreuung von Mietern und Objekten
  • Vertretung der Eigentümerinteressen in der Öffentlichkeit oder Dritten
  • Vertragswesen sowie Buchhaltung
  • Forderungsmanagement
  • Nebenkostenabrechnungen sowie Jahresabrechnungen
  • Reporting/Analysen und Controlling
  • Vermietungsmanagementund erstellung von Auslastungsanalysen
  • Investitionsplanung und Budgeterstellung
 
Infrastruktureller Bereich
  • Optimierung der Betriebskosten sowie Erstellung von Savings
  • Ausschreibung, Vergabe/Beauftragung, Kontrolle und Steuerung des Facility Management
  • Dienstleistungen wie z.B. Pflege, Reinigung, Verkehrssicherung, Prüfung, Abnahmen, Begehungen und Fotodokumentation

 

Dullinger-Facility-Management-Gewerbebewirtschaftung
 
Technischer Bereich
 
  • Vergabe und Begleitung von Wartungen technischer Anlagen wie Heizung, Lüftung, Klima, Aufzug, Tore, Sicherheitsbeleuchtung, Kälteanlagen, Sprinkler sowie weiterer produktionsspezifischer Anlagen nach DIN, VDMA, VDI, TRBS DIN EN, BetrSich etc.
  • Gewährleisten der technischen Bewirtschaftung (Instandhaltung/Instandsetzung/Erhaltung)
  • Wartung von BMA, EMA, Blitzschutz, elektrische Anlagen, Dachsysteme, NRDL, Notruf und Alamierung, Branschutzanlagen, RWA, UVV, Abgasanlagen, Kältetechnik, Schließanlagen, Überladebrücken oder weitere elektr. oder hydraulische Anlagen
  • Einhaltung und Überwachung der technischen Vorgaben bezüglich Betriebssicherheit, Brandschutz, tech.Ausrüstung, SIGEKO, Schließtechnik, Alarmtechnik
  • Steuerung und Koordination von Instandhaltung- und Instandsetzungsmaßnahmen
  • Planung und Bauleitung gemäß HOAI-Leistungsphasen 1-9 gebäudetechnischer Anlagen
  • Wahrnehmung der Bauherreneigenschaft
  • Erstellen von Planungsunterlagen einschließlich der Genehmigungsplanung gemäß den Leistungsphasen der HOAI (Honorarordnung für Architekten und Ingenieure)
  • Verantworten der Ausschreibung, Auftragsvergabe, Planerstellung, Terminplanung, Terminverfolgung, Bauleitung, Abnahme, Kostenüberwachung, Mängelverfolgung
  • Mitwirken bei der Vergabe von Architektur, Ingenieur- und Bauleistungen
  • Mitwirkung bei Rechnungsprüfung und Nachtragsmanagement
  • Verfolgung der kaufmännischen und technischen Projektabwicklung
  • Steuerung und Überwachung von Subunternehmen
  • Sorgen für die Einhaltung von Terminen, Kosten, Spezifikationen, technischer Zieldaten
  • Aufstellen und kontrollieren von Kostenermittlungen gemäß DIN 276 im Baubereich
  • Mitwirkung bei Hochrechnungen in Investitionsprozessen (Wirtschaftsplan, Abgrenzungen, Werthaltigkeitsprüfung etc.)
  • Berücksichtigen von behördlichen und technischen Richtlinien
  • Einhaltung von Unternehmensvorgaben, insbesondere bezüglich Qualität, Arbeitssicherheit, Umweltschutz
  • Kontakt zu Behörden, Architekten, Statikern, Anlagebauern etc.

 


 

Für ein persönliches Gespräch zur Übernahme Ihres Gewerbe-, Industrie- oder Shopping-Objektes stehen wir Ihnen persönlich zur Verfügung.

 


 

 

Bei Anfragen zur Gewerbeverwaltung wenden Sie sich bitte an:

 

Dr.Christian Dullinger

Tel: 0931-991192-0

info@dullinger-immobilien.de

Dullinger-Hausverwaltung-Wuerzburg

Unsere Webseite verwendet Cookies und Google Analytics um dir das bestmögliche Nutzererlebnis zu garantieren. Mehr Infos erhältst du in unserer Datenschutzerklärung.