Im Grunde sind es immer die Verbindungen mit Menschen,
die dem Leben seinen Wert geben.


Verantwortung

 

DULLINGER IMMOBILIEN VERWALTUNG | HAUSVERWALTUNG WÜRZBURG


 

 

Unsere Mitarbeiter haben den Durchlick.
 
1981 riefen die Vereinten Nationen das „Jahr des Behinderten“ aus, um die Stellung behinderter Menschen in der Gesellschaft zu stärken. Es folgte das „Jahrzehnt der behinderten Menschen“ und seit 1993 gilt der 3. Dezember als „Internationaler Tag der Menschen mit Behinderung“.
Für die Dullinger Immobilien Verwaltung zählt das Potenzial, das jede Mitarbeiterin und jeder Mitarbeiter mitbringt. Persönliche Einschränkungen spielen dabei keine Rolle. Aus diesem Grund begrüßen wir Menschen mit einer Behinderung oder chronischer Erkrankung ausdrücklich und fördern mit der unternehmenseigenen Integrationsvereinbarung die Beschäftigung von schwerbehinderten und ihnen gleichgestellten Mitarbeitern. Damit übertrifft das Unternehmen die gesetzlich geforderte Quote von fünf Prozent um ein Vielfaches.
 
Bei der Dullinger Immobilien Verwaltung arbeiten auch Mitarbeiter mit Sehbehinderung. Da unsere Mitarbeiter eine fachlich überzeugende Aus- und Weiterbildung genießen, sind diese hervorragend in unseren Prozessen integriert. Wir sind davon überzeugt, dass wir gemeinsam etwas bewegen können.
 
Die Kolleginnen und Kollegen sind ein wichtiger Bestandteil unserer Belegschaft. Vielfalt und Inklusion sind bei Dullinger gelebte Praxis. Wir sind überzeugt, dass vielfältige Teams bessere Ergebnisse erzielen. Jeder Mitarbeiter bringt andere Talente und Perspektiven ein, die für unser Unternehmen sehr wertvoll sind.
 
Dafür steht die Dullinger Immobilien Verwaltung

 


 

Auf dieser Website werden Cookies eingesetzt. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.